Karton Etikettierung

Karton über Eck-Etikettierer BO/ST-ALX - Wir lassen die Luft raus!

Wir stellen um auf elektrisch angetriebene Lineareinheiten bei Anwendungen wie der Übereck-Etikettierstation, die in der Vergangenheit Druckluft erforderten. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz.

 

Im Durchlauf werden Kartons mit einem aktuell gedruckten Etikett über Eck etikettiert. Hiermit wird sichergestellt, dass der Karton auf der Palette von zwei Seiten identifiziert werden kann. Dank der 64-Bit Hochleistungsdruckwerke mit selbstreinigendem Thermotransferdruckkopf und automatischer Druckdotüberwachung kann auf aufwendige Vakuumapplikatoren verzichtet werden. Auch für RFID Technik. Eine Farbbandsparautomatik ist bei unseren Druck-Spende-Systemen Standard.

Ettikettiermaschine für Faltschachteln.

Die TA/1O-E-ALS ist zur Etikettierung von Faltschachteln im anspruchsvollen Pharma-Bereich entwickelt worden. Der Leistungsbereich liegt bei 10 - 120 Stck. / min. Die Faltschachtel wird über angetriebene Gurte oben und unten gefördert. Es wird ein Etikett mit Datamatrix-Code aufgespendet, die Faltschachtel wird über einen Tintenstrahl-Drucker codiert und anschließend per Kamera-System geprüft und gegebenenfalls ausgeschleust.

 

Diese Maschine ist ideal zur Umsetzung der Fälschungsrichtlinie in Ihrem Betrieb.

 

 

Versandkarton-Etikettierer

Mit diesem System können Versandkartons mit entsprechenden Barcodelabeln versehen werden. Hierbei kann auch die Kartonhöhe differieren oder die Etiketten stirnseitig aufgebracht werden. 64-Bit Hochleistungsdruckwerke mit selbstreinigendem Thermotransferdruckkopf und automatischer Druckdotüberwachung sorgen für entsprechende
Performance. Auch für RFID Technik. Farbbandsparautomatik ist bei diesen Systemen Standard.

 

Karton von oben über Eck-Etikettierer

Im Durchlauf werden z.B. Kartons mit einem aktuell gedruckten Etikett über Eck etikettiert. Dank der 64-Bit Hochleistungsdruckwerke mit selbstreinigendem Thermotransferdruckkopf und automatischer Druckdotüberwachung kann auf aufwendige Vakuumapplikatoren verzichtet werden. Auch für RFID Technik. Farbbandsparautomatik ist bei diesen Systemen Standard.